skip to content

E4 - Spielberichte

Alle Spielberichte >> E4

 

E4 - FCM08 : SC Viktoria Rott 3 2:3 (0:2)

23.09.2017
M2008-2 | Spielberichte >> M2008-2 (2017/2018) - Spielberichte [Team,Spielberichte,Home]

Das dies kein leichtes Spiel werden würde war klar. Immerhin hatten die Wuppertaler ihr erstes Spiel mit 18:1 gewonnen. Die Mettmanner E4 kämpfte; aber zur Halbzeit stand es bereits 0:2, wobei beide Tore durch Kullerbälle entstanden.
Zu Beginn der zweiten Halbzeit musste dann wieder ein Tor hingenommen werden.
In der 39. Spielminute konnte dann Paul W. den Anschlusstreffer landen. Der Schiedsrichter (Trainer der Gäste) hatte das vorangegangene Foul an Theo als Vorteil gewertet.
Es war schade, dass die Spieler der Viktoria Rott insbesondere in der zweiten Spielhälfte übertriebenen Körpereinsatz ablieferten: vier unserer Jungs mussten vom Spielfeld getragen oder behandelt werden.
Kurz vor Ende der insgesamt torchancenarmen Partie konnte dann noch Leo den Treffer zum 2:3 Endstand landen.

Es spielten Ilias B., Paul G., Henrik, Alen, Leo, Felix, Hendrik, Paul W., Luk, Theo (Torwart 1. ) und Len (Torwart 2.).

Weitere Fotos zur Vorbereitung auf das Spiel befinden sich in der Team-Galerie der E4.

Zurück zur Übersicht