skip to content

C3 - Spielberichte

Alle Spielberichte >> C3

 

D3 - ASV Mettmann 2 vs. FCM08 1:8 (0:3)

28.09.2019
M2008-2 | Spielberichte >> M2008-2 (2019/2020) - Spielberichte [Team,Spielberichte,Home]

Nach der 9:1-Niederlage bei der SSVg Velbert 3 und dem 1:1 gegen SC Uellendahl 2 (hier wäre deutlich mehr möglich gewesen) stand am dritten Spieltag das Lokalderby gegen den ASV Mettmann an. Unsere D3 setzte den ASV vom Anpfiff an unter Druck und konnte nach Hattrick von Paul G. mit 0:3 in die Pause gehen.

Zu Beginn der zweiten Spielzeit drohte die Partie durch einen erstarkten ASV zu kippen; mit Treffern von Felix und Max konnte dennoch die Führung weiter ausgebaut werden auch wenn der ASV mit einem Tor nachziehen konnte. In den letzten zehn Minuten konnten dann Abdul und Noah mit ihren Toren noch etwas für das Torverhältnis in der Tabelle tun.
Das Team hatte hier eine sehr gute Leistung gezeigt: Kampfeswille, Laufstärke, Durchsetzung im Zweikampf, Pässe und Raumaufteilung machen Mut für die starken Gegner, die noch kommen werden. In diesem und auch in dem letztem Spiel zeigte sich, dass sich das Team auf die neuen Bedingungen der D-Jugend wie größeres Spielfeld, acht Spieler plus Torwart, Abseitsregeln und auf 2x30 Minuten verlängerte Spielzeit gut eingestellt hat.

Es spielten Abdul, Felix, Henrik, Jan H., Lennart, Leon, Max, Noah, Paul G., Paul W., Sabah, Timon und Jan G. als Torwart.

Zurück zur Übersicht