skip to content

B2 - Spielberichte

Alle Spielberichte >> B2

 

C1 – Wuppertaler SV 2 – FC Mettmann 08 4:2 (1:2)

21.04.2018
M2003-1 | Spielberichte >> M2003-1 (2017/2018) - Spielberichte [Team,Spielberichte,Home]

Es gibt nichts Beständigeres als die Unbeständigkeit. Treffender kann man die bergische Leistungsklasse für unsere C1 nicht beschreiben. Man weiß nie was die Mannschaft gerade in der Lage ist zu leisten. Das Spiel gegen den WSV war hierfür das beste Beispiel.

Den guten Leistungen der englischen Wochen folgte eine Ernüchterung. Dabei fing alles so gut an. Nach Toren von Leon und Tim V. (FE) lagen wir bereits nach 12 Minuten 2:0 vorne. Eine trügerische Führung die unsere Mannschaft in eine Leichtigkeit versetzte, die dem Spiel überhaupt nicht zuträglich war. Von nun an reagierten wir nur noch und die flinken Offensivkräfte des WSV zerlegten uns nach Belieben. Der zu diesem Zeitpunkt noch schmeichelhafte Anschlusstreffer der Wuppertaler tat sein übriges dazu.

Aus Leichtigkeit wurde Ängstlichkeit und in der zweiten Hälfte fand eigentlich nur noch der Wuppertaler SV statt. Am Ende unterlagen wir aufgrund einer desolaten zweiten Hälfte verdient mit 2:4.

Doch auch das Trainerteam hatte im Vorfeld dieses Spiels erheblichen Anteil an dieser Leistung. Bedingt durch die Belastung der Nachholspiele reduzierten wir die Intensität des Trainings. Im Nachhinein ein Fehler. War es doch das falsche Signal an die Mannschaft die Spannung der letzten Wochen aufrecht zu erhalten. So gingen einige Jungs wohl auch zu sorglos an dieses Spiel heran. Wir nehmen das Ergebnis daher diesmal mit auf unsere Kappe.

Zurück zur Übersicht