skip to content

U15 - Spielberichte

Alle Spielberichte >> U15

 

U15 - FCM08 vs. Union Wuppertal 2:1 (1:1)

12.10.2018
W_U15 | Spielberichte >> W_U15 (2018/2019) - Spielberichte [Team,Spielberichte,Home]

Was für ein Pokalspiel. Zwei sehr gute Mannschaften lieferten sich einen richtigen Schlagabtausch. Es ging von der ersten Minute an richtig zur Sache. Man merkte das beide Mannschaften das Halbfinale erreichen wollten. Wir kamen besser ins Spiel und hatten auch die erste nennenswerte Torchance, die leider ungenutzt blieb.

 

Was für ein Pokalspiel. Zwei sehr gute Mannschaften lieferten sich einen richtigen Schlagabtausch. Es ging von der ersten Minute an richtig zur Sache. Man merkte das beide Mannschaften das Halbfinale erreichen wollten. Wir kamen besser ins Spiel und hatten auch die erste nennenswerte Torchance, die leider ungenutzt blieb.

In der 15 Min. allerdings spielte Merle einen Pass auf Tuba, die den Ball zum verdienten 1:0 im Netz versenkte. In der 23 Min. haben wir es nicht geschafft, den Ball aus dem 10 Meterraum zu spielen und so konnte Union den Ausgleich erzielen. Danach kamen die Gäste aus Wuppertal besser ins Spiel und wir hatten das ein und andere mal das nachsehen. Unsere Torfrau Greta hatte danach einiges zu tun. Wir schafften es, das 1:1 bis zur Pause zu retten.

Nach der Pause hatten wir wieder mehr vom Spiel, jedoch hatten die Gäste die größeren Chancen, scheiterten aber entweder an unserer guten Abwehr oder Greta konnte den Ball halten. In der 60 Min. wurde Jule gefoult und musste leider ausgewechselt werden. 10 Min. vor Schluss gelang  uns der Siegtreffer. Mit einem sehr guten Konter schaffte Blerina im nachsetzen der verdiente Siegtreffer zum 2:1. Kurz vor Schluß wurde noch Cheyenne im Strafraum gefoult. Den fälligen Strafstoß konnten wir leider nicht verwandeln und so blieb es bis zum Schluß spannend. Nach 70 Min. ein verdienter Sieg, den die Mannschaft danach ausgiebig gefeiert hat.

Es spielten: Greta, Caro, Jule, Emmy, Melis`a, Tuba, Fiona, Kathi, Romy, Shirin, Merle, Blerina und Cheyenne

Einen Dank an die U17 und U19, die wegen unserem Pokalspiel auf ihr Training verzichten haben. 

Zurück zur Übersicht