skip to content

B1 - Spielberichte

Alle Spielberichte >> B1

 

B 1 - Mit starker Teamleistung zum verdienten Punktgewinn

21.04.2024
M2007-1 | Spielberichte >> M2007-1 (2022/2023) - Spielberichte [Team,Spielberichte,Home]

Mit einer vor allen Dingen in der zweiten Halbzeit starken Teamleistung trennte sich unser Team vom Tabellendritten SC Cronenberg mit 2:2. Am Ende wären sogar drei Punkte möglich gewesen. 

 

In einer intensiven, aber jederzeit fairen Partie versuchten beide Teams von Beginn an dem Spiel ihren Stempel aufzudrücken. Nachdem die ersten Minuten an die 08er gingen, bekamen die Gastgeber vom SC Cronenberg das Spiel etwas besser in den Griff. Torszenen waren in den ersten 15 Minuten aber Mangelware. In der achten Minute fiel der Treffer zum 1:0 für Cronenberg. Nach einem Angriff über die rechte Außenbahn wurde der Ball vor unser Tor gespielt und aus kurzer Distanz hatte Farab, der in Halbzeit eins zwischen den Pfosten stand, wenig Reaktionszeit. Nur 7 Minuten später hatten die Wuppertaler einen direkten Freistoß aus circa 18 m Entfernung. Den nicht allzu platziert geschossene Ball fand den Weg vorbei an der Mauer ins Torwarteck zum 2:0.

 

Für unsere Mannschaft war dieser Rückstand aber mehr ein Weckruf und wir begannen das Heft des Handelns in die Hand zu nehmen. Nach einem Zuspiel von Noah enteilte Philip seinem Gegenspieler uneinholbar und erzielte in der 36. Minute den Anschlusstreffer zum 2:1. Kurz vor der Halbzeit war es erneut Philip, der sich gegen gleich zwei Gegner durchsetzte und den Ball behauptete, mit einem platzierten Schuss ließ er dem Cronenberger Keeper keine AbwehrMöglichkeit und erzielte den Treffer zum 2:2. Das war auch gleichzeitig die Halbzeitstand.

 

Mit Beginn des zweiten Durchgangs versuchte der Gastgeber wieder mehr Zugriff auf das Spiel zu bekommen, scheiterte aber entweder an unserer gut gestaffelten Defensive und Kompaktheit oder an Hendrik, der in der zweiten Halbzeit im Tor stand und mit einer glänzenden Parade einen erneuten Rückstand verhinderte. Auch in den folgenden Szenen war Hendrik immer auf dem Posten und gab der Abwehr den notwendigen Rückhalt.

 

Im weiteren Spielverlauf zeigte sich wiederholt die mannschaftliche Geschlossenheit der 08er und so war es nur eine Frage der Zeit, bis wir die nächsten Torchancen hatten. Als Philip sich erneut auf den Weg Richtung Wuppertaler Tor machte konnte er nur durch ein Faulspiel im Sechzehner vom Ball getrennt werden. Den fälligen Elfmeter konnte Tim leider nicht zur verdienten Führung im Tor unterbringen – er scheiterte am Wuppertaler Torwart. Als Philip zum wiederholten Mal nur durch ein Foul gestoppt werden konnte, nahm Jakob sich den Ball zum Freistoß und scheiterte denkbar knapp aus halb linker Position.

 

Am Ende stand ein verdienter Punktgewinn, wohlwissend, dass heute vielleicht noch mehr drin gewesen wäre… Die Mannschaft hat heute einfach viel Spaß gemacht. 

 

Weiter so 08‘

Zurück zur Übersicht

Team-Home
Team-Nachrichten
Team-Galerie

Spielplan & Ergebnisse
Spielberichte

Trainingszeiten

 

Team-Kalender

25.05.2024
(A)Bayer Wuppertal (17:15 Uhr)

 

Die B1 wird unterstützt durch

 

Heinz von der Heiden

 

Mettmanner Bauverein eG

 

Laminat Depot Peter & Schaffart GmbH

 

Schreinerei Bieniosek

 

restablo