skip to content

Alte Herren 2 - Spielberichte

Alle Spielberichte >> Alte Herren 2

 

AH II - FC Mettmann 08 - Benrath Hassels 2:3 (2:7)

08.10.2014
M_S-AH2 | Spielberichte >> M_S-AH2 (2014/2015) - Spielberichte [Team,Spielberichte,Home]

Von Beginn an machten unsere Jungs Druck und versuchten den Gegner zu Fehlern zu zwingen. Den ersten Fehler der Benrather Mannschaft konnte Robert Hebbe jedoch nicht mit einem Tor bestrafen, sondern scheiterte am gegnerischen Torpfosten. Unsere Abwehr war in diesem Spiel wieder neu zusammengewürfelt und so mangelte es oftmals am Stellungsspiel und der Kommunikation. Dadurch konnten die Gäste früh das 0:1 erzielen. Unser Team spielte jedoch weiter mutig nach vorne und so war es wieder der Robert Hebbe, der sich nach Zuspiel von Markus Schirweit alleine vorm Torwart wieder fand, jedoch diesmal genauer zielte und zum 1:1 ausglich. Das gab unserem Team spürbar Rückenwind und so konnte Robert Hebbe kurz darauf per Flachschuss sogar zum 2:1 erhöhen. Die 2:1 Führung hätte unserem Team eigentlich eine gewisse Sicherheit verschaffen müssen, die Betonung liegt jedoch auf eigentlich. In der Folge waren es zunächst die Benrather, die den Spieß in kürzester Zeit wieder umdrehten und den Spielstand auf 2:3 korrigierten. Die Abwehr der Gäste stand nach unseren zwei Treffern sehr kompakt und ließ kaum Chancen zu. Eine der wenigen Chancen bekam André Schmidt, allerdings zielte auch er etwas zu genau und traf leider nur den Innenpfosten. Die Szene war jedoch noch nicht geklärt und der Bal kam vor die Füße von Jürgen Hebbe, welcher dann im Strafraum gefoult wurde. Klare Sache, Elfmeter! Nachdem sich unser Team in der Vergangenheit immer schwer getan hatte vom Punkt, übernahm diesmal Robert Hebbe die Verantwortung. Doch auch er scheiterte am starken Benrather Schlussmann. Somit ging es mit 2:3 in die Halbzeitpause und es herrschte allgemeine Unzufriedenheit in unserer Truppe. In Halbzeit zwei taten sich unsere Jungs in der Offensive weiterhin schwer. Die Gäste spielten gut nach vorne und konnten recht schnell mit einem 2:5 Vorsprung für die Vorentscheidung sorgen. Unser Team fand einfach nicht mehr ins Spiel zurück und so nahm das Schickal letztlich seinen lauf. Bei einem Spielstand von 2:7, pfiff Peter Thiel die Partie ab. Unsere Jungs gehen jetzt ebenfalls in eine Länderspielpause und werden aller voraussicht nach, am 18.10.14 wieder auf dem Platz stehen.

Zurück zur Übersicht

Team-Home
Team-Nachrichten
Team-Galerie

Spielplan & Ergebnisse
Spielberichte

Trainingszeiten

 

Team-Kalender

Keine Termine vorhanden.

 

Die Alte Herren 2 wird unterstützt durch

 

Vincent